Eine Schutzhütte zieht um…

Wie man aus der Projektplanung erkennen kann, soll es auch eine Schutzhütte auf unserem Platz geben. Ein Schutzhütte, die bei Regen für Unterschlupf sorgt sowie als Rückzugsraum für die Jugendlichen des Ortes dienen kann.

Da ein Schuppen im Ort abgerissen werden sollte, wurde dieser kurzfristig begutachtet und für unsere Zwecke für gut empfunden. Ein Neubau hätte mehr Zeit und Geld bedeutet. Mit etwas Farbe wird die Hütte ein schöner Blickfang. So ist die Idee, dass die Kinder die Schutzhütte selbst bemalen werden können – zu gegebener Zeit mehr dazu.

Wenn der finale Standort klar ist, wird sie später noch ebenerdig platziert. 😉

Bleibt gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.